Home

„Wenn in Gottes Namen …“: US-Präsident Joe Biden sagt, „wir müssen handeln“, nachdem eine Schule in Texas geschossen hat | Weltnachrichten


Warning: Undefined variable $post_id in /home/webpages/lima-city/booktips/wordpress_de-2022-03-17-33f52d/wp-content/themes/fast-press/single.php on line 26
„Wenn in Gottes Namen …“: US-Präsident Joe Biden sagt, „wir müssen handeln“, nachdem eine Schule in Texas geschossen hat |  Weltnachrichten
2022-05-25 06:06:18
#Wenn #Gottes #Namen #USPräsident #Joe #Biden #sagt #wir #müssen #handeln #nachdem #eine #Schule #Texas #geschossen #hat #Weltnachrichten

Washington: US-Präsident Joe Biden hat einen emotionalen Aufruf zu „neuen Beschränkungen für Schusswaffen“ übermittelt, nachdem ein Schütze am Dienstag das Feuer auf eine Grundschule in Texas eröffnet und dabei über 20 Menschen getötet hatte. „Wann in Gottes Namen werden wir uns gegen die Waffenlobby stellen“, sagte Biden kurz nach der Rückkehr von einer fünftägigen Asienreise, die von einer Tragödie begleitet wurde, im Weißen Haus.

Als Nation müssen wir uns fragen, wann in Gottes Namen wir uns gegen die Waffenlobby stellen und tun werden, was getan werden muss? Eltern werden ihre Kinder nie wiedersehen. So viele niedergeschlagene Geister …: US-Präsident Biden über die Schüsse auf eine Grundschule in Texas, bei der 18 Kinder und 3 Erwachsene getötet wurden pic.twitter.com/LYtUcsl7nj

– ANI (@ANI) 25. Mai 2022

Während First Lady Jill Biden im Roosevelt Room an seiner Seite stand, fügte Biden hinzu: „Ich bin krank und müde. Wir müssen handeln.“ Mindestens 21 Schüler wurden getötet, so ein Senator des Bundesstaates, der sagte, er sei von den Strafverfolgungsbehörden informiert worden, zusätzlich zu einem Lehrer.

Es ist Zeit zu handeln! Wir müssen diejenigen wissen lassen, die die Waffengesetze mit gesundem Menschenverstand verzögern/blockieren, die wir nicht vergessen werden ... Unser Gebet heute Abend für Eltern, die im Bett liegen und versuchen herauszufinden, ob ich wieder schlafen kann ...: US-Präsident Joe Biden über Schießerei an einer Grundschule in Texas pic.twitter.com/fvT6gMMe8i

– ANI (@ANI) 25. Mai 2022

Nur zwei Tage bevor Biden seine Reise antrat, traf er sich mit den Familien der Opfer, nachdem ein aus Hass motivierter Schütze 10 Schwarze in einem Lebensmittelgeschäft in Buffalo, New York, getötet hatte. Die aufeinanderfolgenden Tragödien erinnerten ernüchternd an die Häufigkeit und Brutalität einer amerikanischen Epidemie von Massenwaffengewalt.

„Diese Art von Massenschießereien kommt sonst nirgendwo auf der Welt vor“, sagte Biden. „Warum“. Er ordnete an, dass amerikanische Flaggen zu Ehren der Opfer in Texas bis zum Sonnenuntergang am Samstag auf Halbmast gehisst werden sollten.

Vizepräsidentin Kamala Harris sagte zuvor, dass die Menschen in solchen Momenten normalerweise erklären: „Unsere Herzen brechen“, aber unsere Herzen werden immer wieder gebrochen … Und unsere gebrochenen Herzen sind nichts im Vergleich zu den gebrochenen Herzen dieser Familien.“ „Wir müssen den Mut haben, Maßnahmen zu ergreifen … um sicherzustellen, dass so etwas nie wieder passiert“, sagte sie.

Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre, sagte, Biden sei von der stellvertretenden Stabschefin Jen O’Malley-Dillon und anderen Mitgliedern seines Führungsteams an Bord der Air Force One über die Schießerei informiert worden.

Kurz vor der Landung in Washington sprach Biden vom Präsidentenflugzeug aus mit dem texanischen Gouverneur Greg Abbott, „um ihm nach den schrecklichen Schießereien in Uvalde, TX, jegliche Unterstützung anzubieten, die er braucht“, twitterte Kate Bedingfield, Kommunikationsdirektorin des Weißen Hauses.


Quelle: zeenews.india.com


  • Mehr zu Biden

  • Mehr zu Eine Denkanstöße: er erkennt sein Handwerk wie nicht oft einer du erlebst aus wie eine, die eben durchs Leistungsnachweis passen ist du bist mir ja einer (= ein ganz Besonderer) es war ein Hund, der es nicht litt, daß einer uns was zuleide tat [ TollerHinkemannI 1] nassforsch ⟨da brat mir einer ’nen Storch⟩Ausruf der Verwunderung, Wut im Bauch das ist komisch! siehe auch ein¹ (III) Syntax: steht mit abhängigem Fall oder vor »von« dem Zahlwort nahe Bsp: sie wandte sich an einen der Angehende Realschüler, der die Rolle durchführen müsste ich mag durch deren ('partitiv' vor Zahlangaben, auch indefinit) über diese Frage sprechen ziehen Sie in mir die mit Bücher, eins durch die Modemagazinen, damit ich heute Abend darin lesen kann! umgangssprachlichwill eins von euch anschließen? unzeitgemäß, dichterisch Syntax: dem Wessen-Fall nachgestellt Beispiel: weil er dieser Brüder einem, / … so gleichermaßen sehe [ LessingNathanI 2]

  • Mehr zu geschossen

  • Mehr zu Gottes

  • Mehr zu Handeln

  • Mehr zu Hat

  • Mehr zu Joe

  • Mehr zu müssen

  • Mehr zu Nachdem

  • Mehr zu Namen

  • Mehr zu Sagt

  • Mehr zu Schule

  • Mehr zu Texas

  • Mehr zu USPräsident

  • Mehr zu Weltnachrichten Und also war zumindest etwas (den bösen Weltnachrichten zum Trotz) wieder gut. [Süddeutsche Publikation, 03.03.2001] Ich blättere in der Millionenstadt Times und suche mir mitten unter den Werbung die Weltnachrichten gemeinsam. [Die Zeit, 17.02.1997, Nr. 07] Sie greift auf dem aktuellen Stand Weltnachrichten auf, verfasst sie für Kleinen und bleibt sie ins Netz. [Der Tagesspiegel, 16.12.1999] Bevor ich Sie den Weltnachrichten überlasse, wunsch äußern Sie dazu? [Die Zeit, 21.11.1980, Nr. 48] Gesendet werden Weltnachrichten, Meldungen der lokalen Regierungsform und der Stadtverwaltung. [o. A.: 1945. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Anekdote von Tag zu Tag 1918-1949, Die ethnie Hauptstadt: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 28101]

  • Mehr zu wenn

  • Mehr zu wir

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Themenrelevanz [1] [2] [3] [4] [5] [x] [x] [x]